Barrierefreiheit in Microsoft Project

Gerade für Menschen mit einem Handikap erweißt sich die Bedienung eines Computers oft als  besondere Herausforderung. Als Barrierefreiheit bezeichnet man im deutschen Sprachgebrauch eine Gestaltung der baulichen Umwelt, sowie von Information und Kommunikation in der Weise, dass sie von Menschen mit einem Handikap (Behinderung) und von älteren Menschen in derselben Weise genutzt werden können, wie von Menschen ohne Handikap. Im englischen Sprachgebrauch wird dies auch als “Accessibilty” bezeichnet. Microsoft widmet sich schon seit 1988 diesem Themenkomplex und verbessert seine Produkte kontinuierlich. Dadurch soll die Benutzung der Microsoft Produkte für Menschen mit einem Handikap vereinfacht werden. Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie auch auf dieser Microsoft Website. Natürlich betrifft dies auch die Microsoft Project Produktpalette. In diesem Blogbeitrag möchte ich Ihnen zeigen, welche Möglichkeit Sie in der Bedienung von Microsoft Project für Menschen mit einem Handikap besitzen.

Genau wie in allen anderen Office Anwendungen, können Sie die Ribbon-Oberfläche auch über die Tastatur bedienen. Dies ist besonders Interessant, wenn Sie das Office Programm nur mit einer Hand bzw. ohne Maus bedienen können.

SNAGHTML301cf2a

Innerhalb von Microsoft Project können Sie über die Taste “Zoom” den Skalierungsgrad der Balkendarstellungsform anpassen. Somit werden die Balken auf einem vergrößerten Zeitfenster dargestellt. Alternativ können Sie schnell und einfach die Konfiguration über die Formatierungsleiste im unteren Bereich vornehmen .

SNAGHTML314b2fb   

Bildschirmlupe

Statt der “Zoom” Anpassung können Sie auch die “Bildschirmlupe” benutzen. Drücken Sie innerhalb von Microsoft Project 2013 Professional oder Standard einfach die [WIN] + [U] Taste. Wählen Sie dann die Option “Bildschirmlupe starten”.  

SNAGHTML3203d44

Danach erhalten Sie einen Lupenausschnitt, indem Sie sich die Projektplandetails vergrößert anschauen können.

SNAGHTML3278d94

Formatierungsmaßnahmen

Ebenfalls können Sie natürlich die Schriftgröße, Schriftfarbe oder Hintergrundfarben innerhalb eines Projektplans an Ihre persönliche Bedürfnisse anpassen. 

SNAGHTML32db284

Die Schnellstartleiste innerhalb der Ribbon kann ebenfalls für den vereinfacht Zugriff genutzt werden.  Dadurch kann auf oft verwendete Funktionen vereinfacht zugegriffen werden. 

SNAGHTML3382003

Achtung: Eine Besonderheit ist, dass die persönlich angepasste Schnellstartleiste exportiert werden kann und auf einem anderen Arbeitsplatz wieder importiert werden kann. Dadurch können Sie anderen Projektleitern die gleiche Schnellstartleiste zur Verfügung stellen. 

Die Gantt-Ansicht kann so konfiguriert werden, dass Linien, Wochenende und andere gewünschten Informationen übersichtlicher bereitgestellt werden können.

 image

Windows-Spracherkennung und Sprachausgabe

Des weiteren können Sie teile von Project direkt über die Windows Spracherkennung steuern oder sich vorlesen lassen (Sprachausgabe). Öffnen Sie hierzu die Spracherkennung innerhalb ihres Betriebssystems. Suchen Sie nach dem Begriff “Sprache” und öffnen Sie das Programm Sprachausgabe. Alternativ können Sie auch wieder [WIN] + [U] drücken.

image

Achtung: Die Windows-Spracherkennung muss erst lernen mit Ihrer Stimme und eventuellen Dialekt umzugehen. Führen Sie das komplette Lernprogramm im Vorfeld aus.

Öffnen Sie als erstes die Sprachausgabe. Öffnen Sie Microsoft Project  2013 und scrollen Sie mit der Maus über gewünschte Menüpunkte. Diese werden Ihnen nun vom Computer vorgelesen. Schließen Sie nun wieder die Sprachausgabe. Gehen Sie nun wieder in die Suche und geben Sie den Begriff “Sprache” ein. Öffnen Sie nun das Programm “Windows-Spracherkennung”. Die Spracherkennung wird nun gestartet.

image

Öffnen Sie nun Microsoft Project 2013 Professional. Sagen Sie hierzu den folgenden Befehl. “Project 2013 starten”. Sollte die Spracherkennung Sie nicht eindeutig verstehen, wird Ihnen ein Befehlsfenster angezeigt aus dem Sie gewünschte Befehle auswählen können. In meinem Fall möchte ich Project 2013 starten. Aus diesem Grund gebe ich den Befehl “4” – “OK”

image

 

Microsoft Project wurde nun gestartet. Die Menüpunkte innerhalb des Ribbon-Menüs können Sie auch über die Sprachunterstützung nutzen.

Advertisements

Über T.Blankertz

Torben Blankertz lebt mit seiner Familie in Erkelenz im Kreis Heinsberg am linken Niederrhein. Hauptberuflich ist er bei der Firma Bechtle IT-Systemhaus Köln im Microsoft Competence Team als IT-Consultant im Enterprise-Segment tätig.Während seiner Ausbildung an der Akademie für Information- und Telekommunikationstechnik zu Essen entwickelte er seinen Schwerpunkt im IT-Controlling: Ermittlung von Projektfortschritten und dessen Wirtschaftlichkeit mit der Ertragswertanalyse (Earned Value). Während der Ausbildung war er als technischer Projektleiter bei einem Dienstleistungsunternehmen in der Umweltbranche tätig. Dort konnte er seine technische Expertise in den Technologien Linux, Microsoft und Citrix ausbauen und vertiefen. Nach der Ausbildung wechselte er in den Raum Köln, wo er als Projektmanager und Berater für Projektmanagement in den Bereichen ITC-Migrations- und ITC-Integrationsprojekte sowie Rollouts mit dem Schwerpunkt Microsoft Technologien eingesetzt wurde. Für die Abwicklung der Projekte war er federführend verantwortlich und richtete dabei seinen Fokus auf die Projktmanagementmethode PRINCE2. Seit 2006 richtet er sein Interesse auf die Umsetzung der Projektmanagementmethoden PRINCE2 und deren Umsetzung mit den entsprechenden Projektmanagementtechnologien aus. Bedingt durch diesen Fokus, ist er auch als Technologieberater für die Produkte: SharePoint und Project Server und deren benötigten Infrastruktur tätig. Seit 2008 doziert er an der Akademie für Informations- und Telekommunikationstechnik zu Essen in den Fächern IT-Controlling, IT-Qualitätsmanagement und IT-Risikomanagement sowie Microsoft Project.
Dieser Beitrag wurde unter MS-Project, Project 2013, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s